Klever Schätze machen es gemütlich

Niederländische Adventsaktion der Klever Geschäftsleute

Bild: MVO

Bild: MVO

„Lekker gezellig naar Kleef“ & „Lekker om de hoek” – so lauten die Advent-Mottos der Klever Schätze in diesem Jahr. Die Klever Geschäfte zeigen damit den niederländischen Nachbarn, dass Sie nicht weit fahren müssen, um typisch deutsche, gesellige Weihnachtsatmosphäre zu atmen. Kleve ist für Niederländer „gleich um die Ecke“ und – so schätzen es die westlichen Nachbarn – immer sehr gemütlich. Ein Flyer mit liebevollen, speziell für diesen entworfenen Illustrationen soll noch mehr Holländer im Grenzgebiet neugierig und ihnen Lust auf einen Ausflug nach Kleve machen. Das ganze Jahr über ist die niederländische Kundschaft ein wichtiger Umsatzbringer im Klever Einzelhandel.

In den Niederlanden wird am 5. Dezember Sinterklaas gefeiert, und zwar so, wie man in Deutschland Weihnachten feiert: mit der Familie und mit Geschenken. Eine Weihnachtstradition wie in Deutschland gibt es im Nachbarland hingegen kaum. Aber die Holländer lieben sie: Lichterschmuck am Tannenbaum, duftende Plätzchen, und wärmenden Glühwein. Damit auch die Niederländer, die Kleve noch nicht kennen, auf das Händlerangebot und die Einkaufsatmosphäre in der Schwanenstadt aufmerksam werden, verteilen die Klever Schätze über die regionalen Wochenzeitungen im niederländischen Grenzgebiet am 19. November 50.000 weihnachtliche Flyer – fast soviel wie Kleve Einwohner hat! Erstmals wird dabei in Kooperation auch der Klever Weihnachtsmarkt im Forstgarten angekündigt. In Kleve vor Ort liegen die Flyer zudem in den angeschlossenen Geschäften, in den Sparkassengeschäftsstellen und beim Stadtmarketing aus.

Die Klever Schätze sind inhabergeführte Traditionsgeschäfte, von denen einige seit mehreren Generationen von einer Familie geführt werden. Mit ihrer bis zu 200 Jahre umfassenden Handelsgeschichte geben sie der Stadt auch ein kulturhistorisches Gesicht. Inzwischen ergänzen einzelne junge Klever „Schätzchen“ die individuelle Vielfalt der bei Niederländern recht beliebten Klever Einkaufsstadt. Weitere Infos unter www.klever-schaetze.de.